$ 88 GRATIS KEINE EINZAHLUNG NÖTIG Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für die Aktion „WSOP 2018 Ultimate Package“

  1. Diese nachstehenden Teilnahmebedingungen gelten für die „Aktion WSOP 2018 Ultimate Package“ (die „Aktion“). Die Aktion wird von Virtual Digital Serivces (Gibraltar) Limited (das „Unternehmen“) organisiert, das Betreiber der Website www.888poker.com („888poker.com“) ist.
  2. Die Aktion beginnt am Montag, 1. Januar 2018 und endet am Sonntag, 25. Februar 2018 (der „Aktionszeitraum”). In bestimmten Fällen, normalerweise aufgrund von Missbrauch, mangelnder Inanspruchnahme des Angebots, oder eines Fehlers, kann das Unternehmen diese Aktion vor Ablauf des Aktionszeitraums beenden, oder den Aktionszeitraum verlängern.
  3. An der Aktion dürfen nur Personen teilnehmen, die (i) über 21 sind; (ii) in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen; und (iii) ein Konto bei 888poker.com registriert haben. Sie können vom Unternehmen jederzeit gebeten werden, Ihr Alter und/oder Ihre Identität nachzuweisen.
  4. Verantwortliche Mitarbeiter, Direktoren, Mitarbeiter, Berater oder Agenten des Unternehmens, oder eines anderen Unternehmens des Konzerns oder seiner Lieferanten, Dienstleister oder White Label Partner dürfen weder während ihrer Beschäftigungszeit, noch in einem Zeitraum von 24 Monaten nach deren Ende, an dieser Aktion teilnehmen. Dieses Verbot gilt auch für Verwandte dieser Personen, wobei „verwandt“ in diesem Sinne nicht auf Ehepartner, Lebenspartner, Eltern, Kinder und Geschwister beschränkt ist.
  5. Das Aktionsangebot gilt nur für ein Konto pro Haushalt und Computer.
  6. Der Gewinner des auf der Website veranstalteten WSOP 2018 Ultimate Package Final Tournament (der „Gewinner“) erhält ein Preispaket im Wert von US$ 3.000 zum WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888, in dem enthalten ist: (i) Buy-in-Entry zum WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 im Wert von $ 888 (wird vom Unternehmen direkt an den Organisator des Turniers gezahlt); (ii) 3 Übernachtungen (30. Juni bis 4. Juli 2018) im Rio Hotel & Casino Las Vegas (wird vom Unternehmen direkt an das Hotel gezahlt); (ii) US$ 1.200 Reisekosten (wird vom Unternehmen auf das Poker-Konto des Gewinnes gezahlt); (iii) eine Einladung zur 888poker Willkommensveranstaltung; (iv) ein 888live Poker-Kit, (insgesamt das „Preispaket“).
  7. Sollte der Gewinner nach diesen drei Übernachtungen in der Crazy 888 Veranstaltung oder in der WSOP 2018 weiterspielen, übernimmt das Unternehmen keine zusätzlichen Übernachtungs- oder Reisekosten.
  8. Um sich zum Spielen im WSOP 2018 Ultimate Package Final Tournament zu qualifizieren, muss ein Spieler einen Platz unter den Top 5 Spielern in den täglichen WSOP 2018 Ultimate Package Gratisturnieren erreichen, die zwischen dem 1. Januar und 3. Juli 2018 um jeweils 20:00 Uhr (CET) stattfinden. Der Zeitplan der Turniere kann sich ändern, informieren Sie sich bitte laufend über diese Turniere bei 888poker.
  9. Jeder Spieler hat nur einen Platz im WSOP 2018 Ultimate Package Final Tournament.
  10. Sollte das Unternehmen begründetermaßen annehmen, dass ein Teilnehmer einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, oder anderweitig, begangen hat, indem er/sie: (i) die Aktion missbraucht oder versucht zu missbrauchen; (ii) im Zusammenhang mit der Aktion betrügerisch oder kriminell gehandelt hat; (iii) externe Faktoren oder Einflüsse unfair eingesetzt hat, oder mit anderen Personen in Bezug auf die Aktion konspiriert hat; und/oder (iv) eine der nachstehenden Bedingungen der Nutzungsbedingungen in Bezug auf die Aktion grundlegend verletzt hat („Verbotene Aktivitäten“), hat das Unternehmen das Recht, die Teilnahme des Spielers an dieser Aktion für ungültig zu erklären und/oder das Konto des Spielers zu schließen. Sollte das Unternehmen begründetermaßen annehmen, dass der Gewinner an verbotenen Aktivitäten beteiligt war, verliert er jegliche Ansprüche auf gewährte Preise und muss dem Unternehmen alle an ihn bzw. sie im Rahmen dieser Aktion gezahlten Beträge unmittelbar zurückzahlen.
  11. Zur Überprüfung, dass der Teilnehmer an der Aktion über 21 ist, behält sich das Unternehmen das Recht vor, zu jedem beliebigen Zeitpunkt einen Alters- und Identitätsnachweis zu verlangen. Zudem kann es bestimmte Dokumente anfordern, um die Registrierungsdaten eines Spielers bei 888poker.com zu verifizieren. Zu diesen Dokumenten gehören normalerweise Personalausweis, Adressnachweis, wie beispielsweise eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens. Das Unternehmen kann verlangen, dass die Kopien der besagten Unterlagen notariell beglaubigt werden. Sollten die Unterlagen die internen Sicherheitsüberprüfungen des Unternehmens nicht bestehen (wenn das Unternehmen z. B. den Verdacht hat, dass sie manipuliert wurden, oder in irgendeiner Form der Irreführung oder falschen Darstellung dienen), ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese Unterlagen als gültig anzuerkennen, oder eine Rückmeldung über die Art der Ergebnisse des Unternehmens hinsichtlich dieser Unterlagen zu geben. Sollte ein Spieler der Anforderung von Dokumenten nicht nachkommen und/oder sein Alter wurde für das Unternehmen nicht zufriedenstellend nachgewiesen, kann das Unternehmen seine Teilnahme stornieren. Hierzu gehört auch das Preispaket, das dem Gewinner im Rahmen dieser Aktion gewährt wurde. In diesem Fall muss der Gewinner dem Unternehmen alle im Rahmen dieser Aktion vom Unternehmen erhaltenen Beträge unmittelbar zurückzahlen.
  12. Nimmt das Unternehmen im freien Ermessen an, dass ein Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen auf welche Weise auch immer verletzt hat, oder sich in Bezug auf die Aktion vorsätzlich fehlverhält, wird dieser Teilnehmer von der Veranstaltung ausgeschlossen und kann somit weder das Preispaket noch einen anderen Betrag, der gemäß dieser Aktion gewährt wird, gewinnen.
  13. Ausschließlich der Gewinner ist allen staatlichen, Steuer- oder anderen Behörden gegenüber für die Angabe, Zahlung und Verbuchung von Steuern oder anderweitigen Abgaben verantwortlich, die eventuell auf von ihm im Rahmen dieser Aktion erhaltene Beträge gezahlt werden müssen.
  14. Entscheidungen des Unternehmens in Bezug auf alle im Zusammenhang mit dieser Aktion stehenden Angelegenheiten sind endgültig und bindend.
  15. Das Unternehmen kann diese Teilnahmebedingungen insbesondere aus Sicherheitsgründen, aufgrund außergewöhnlicher Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, oder aufgrund von Änderungen des geltenden Rechts oder geltender Bestimmungen ändern.
  16. Durch seine Teilnahme an der Aktion verpflichtet sich jeder Teilnehmer, das Unternehmen, dessen gesetzliche Vertreter, Partner, Tochtergesellschaften, Geschäftsstellen und deren Angestellte, Leiter, Mitarbeiter und Beauftragte von jeglichen Schäden, die sich aus dieser Aktion und/oder der Verleihung des Preises ergeben, und daraus entstehenden Ansprüchen zu entbinden, freizusprechen und diese schadlos zu halten.
  17. Diese Teilnahmebedingungen wurden in Englisch verfasst. Sollten Bedeutungen in übersetzten Versionen dieser Teilnahmebedingungen vom englischen Original abweichen, ist die Bedeutung der englischen Version vorrangig.
  18. Sollten gegen einen Gewinner Ermittlungen geführt werden oder das Konto dieser Person geschlossen bzw. blockiert sein, behält sich das Unternehmen das Recht vor, diesen Teilnehmer von der Aktion auszuschließen und/oder das Preispaket dieses Gewinners zu stornieren. Hierzu gehören unter anderem Gründe wie Betrugsvorwurf und Rechtsstreitigkeiten.
  19. Der Spieler, der das Preispaket erhalten wird, ist der erstplatzierte Spieler im WSOP 2018 Ultimate Package Final Tournament (das „Endturnier“), das am 4. März 2018 um 18:05 Uhr (CET) stattfindet (der „Gewinner“).
  20. Der Gewinner kann das Preispaket nicht gegen Bargeld einlösen oder auf irgendeine Weise übertragen. Sollte der Gewinner (aus welchem Grund auch immer) nicht in der Lage sein, am WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 teilzunehmen, wird ihm weder der Wert des Preispakets ausgezahlt noch erhält er das Preispaket.
  21. Falls der Gewinner nicht an der Veranstaltung WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 teilnehmen kann, wird der Geldwert des Preispakets weder an den Gewinner ausgezahlt noch hat er bzw. sie einen Anspruch auf einen Teil des Preispakets.
  22. Der Gewinner wird ausnahmslos NUR am Tag 1C/1D zum Spielen im WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 angemeldet.
  23. Das Unternehmen reserviert für den Gewinner ein Zimmer im Rio Hotel. Das Zimmer wird für den Zeitraum 30. Juni bis 4. Juli 2018 gebucht. Die Daten können nicht geändert werden. Zur Klarstellung ist zu beachten, dass der Gewinner keine Erstattung und keinen Rabatt erhält, falls er seinen Aufenthalt im Hotel vor dem 4. Juli 2018 beendet.
  24. Das Unternehmen übernimmt weder Transferkosten von Ihrem Wohnort zum Flughafen und vom Flughafen zum Rio Hotel Las Vegas noch Parkgebühren in diesem Zusammenhang.
  25. Durch Ihre Teilnahme an dieser Aktion erklären Sie Ihr Einverständnis, beim WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 als Botschafter für die Website zu fungieren. Hierzu gehört auch, dass Sie die vom Unternehmen bereitgestellte Werbekleidung bzw. Anstecker während der gesamten Veranstaltungsdauer des WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 einschließlich des Endspiels tragen.
  26. Caesars Interactive Entertainment Inc. („CIE”) und das Unternehmen übernehmen keinerlei Haftung für die Versteuerung des Preispakets.
  27. Ausschließlich der Gewinner ist allen staatlichen, Steuer- oder anderen Behörden gegenüber für die Angabe, Zahlung und Verbuchung eventuell anfallender Steuern oder anderweitige Abgaben im Zusammenhang mit dem Preispaket verantwortlich.
  28. Um in der Veranstaltung WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 spielen zu können, muss der Teilnehmer mindestens 21 Jahre alt sein. Sämtliche Teilnehmer an der Veranstaltung müssen einen Altersnachweis (Reisepass oder gültiger Lichtbildausweis) vorlegen. Teilnehmer, die diesen Nachweis nicht vorlegen können, werden ersatzlos von der Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen.
  29. Durch seine Teilnahme an der Aktion gewährt der Gewinner des Preispakets dem Unternehmen, seinen Affiliates und Marketingpartnern, das unwiderrufliche Recht, seine/n bzw. ihre/n Namen, Abbildung und Stimme zu Werbezwecken zu verwenden. Hierzu gehört das unterlizenzierbare, unbefristete, gebührenfreie Recht, diese Daten auf der Website ohne Vergütung für den Gewinner sowohl online als auch offline zu verwenden. Der Gewinner verzichtet ausdrücklich auf alle diesbezüglichen Rechtsansprüche gegen das Unternehmen und alle weiteren Unternehmen der 888-Gruppe.
  30. 888poker autorisiert keinerlei Deals in unseren Qualifikationsturnieren und ist demzufolge für die Abwicklung privat vereinbarter Deals zwischen Mitgliedern weder verantwortlich noch haftbar.
  31. Während der WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 gelten strikte Regeln in Bezug auf das Spielerverhalten, die von den Organisatoren des Turniers durchgesetzt werden und die bei Verstößen auch zur Disqualifikation führen können. Wenn Sie vom Organisator des Turniers aufgrund eines Verstoßes gegen diese Regeln bestraft oder von der weiteren Teilnahme am WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 ausgeschlossen wurden, übernimmt das Unternehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für Ihre Teilnahme an der Veranstaltung und nimmt keinerlei Erstattungen vor.
  32. Durch seine Teilnahme an dieser Aktion stimmt jeder Spieler diesen Teilnahmebedingungen unwiderruflich zu.
  33. Es gelten sämtliche Regeln der Website in Bezug auf Betrug und geheime Absprachen. Jegliche betrügerische Aktivität des Gewinners führt zum Verlust seines bzw. ihres Preispakets, und ihre Freunde können keinen Teil des Preispakets erhalten. Zudem behält sich das Unternehmen das Recht vor, weitere Maßnahmen gegen diesen Spieler zu ergreifen, wozu unter anderem auch die Schließung des Spielerkontos und seine bzw. ihre Disqualifikation von dieser Aktion gehören können.
  34. DER GEWINNER MUSS EINEN PASS BESITZEN, DER FÜR MINDESTENS SECHS WEITERE MONATE NACH ENDE DER VERANSTALTUNG WSOP LAS VEGAS 2018 CRAZY 888 GÜLTIG IST. WENN DER SPIELER FÜR DIE REISE NACH LAS VEGAS VISA UND/ODER ESTA BENÖTIGT, MUSS ER SICH SELBST RECHTZEITIG UM DEREN ERHALT KÜMMERN. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE REISEFÄHIGKEIT DES GEWINNERS. WENN ER AUFGRUND FEHLENDER REISEDOKUMENTE NICHT REISEN KANN, WIRD DAS PREISPAKET NICHT DURCH SEINEN GELDWERT ERSETZT.
  35. Der Gewinner ist selbst für die Organisation seiner Reisebuchungen zum und vom WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 verantwortlich. Er bzw. sie müssen auch selbst für entsprechende Reiseversicherungen sorgen, wie unter anderem Krankenversicherung und Reisegepäckversicherung.
  36. Nach seiner bzw. ihrer Reisebuchung gehen Kosten im Zusammenhang mit Änderungen von Flügen, der Übernachtung oder anderen Punkten des Reiseplans zu Lasten des Gewinners.
  37. Das Unternehmen hat das Zimmer im Rio Hotel Las Vegas Las Vegas und das Recht für die Teilnahme am WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 und Spielen im Crazy 888 von Drittanbietern gekauft und ist nicht für deren Qualitätszusagen verantwortlich. Der Gewinner verzichtet ausdrücklich auf alle diesbezüglichen Rechtsansprüche gegen das Unternehmen.
  38. Durch seine Teilnahme an dieser Aktion gewährt der Spieler dem Unternehmen und allen Drittanbietern, die im Zusammenhang mit dem Preispaket Dienste erbringen, das Recht, seine Daten an Drittanbieter weiterzugeben, um dem Spieler den Preis übergeben zu können.
  39. Wenn ein auf der Website unterhaltenes Spielerkonto vor dem WSOP Las Vegas 2018 Crazy 888 geschlossen wurde, oder er bzw. sie sich selbst gesperrt hat, ist er bzw. sie nicht zum Erhalt des Preises berechtigt. Der Geldwert des Preises wird nicht erstattet.
  40. Durch seine Teilnahme an der Aktion stimmt der Spieler zu, das Unternehmen, seine rechtlich Bevollmächtigten, Affiliates, verbundene Unternehmen, Agenturen und deren jeweiligen verantwortlichen Mitarbeiter, Direktoren, Angestellten und Agenten, gegen Schäden, die aufgrund dieser Aktion, der Verleihung oder Verwendung des Preispakets, entstanden sind, von jeglicher Haftung freizustellen, zu entbinden und schadlos zu halten.
  41. Das Unternehmen, oder Drittanbieter von Diensten in Bezug auf das Preispaket, können vom Gewinner vor der Aushändigung des Preispakets die Unterzeichnung einer Verzichtserklärung auf Versicherung verlangen. Zudem können das Unternehmen, oder ein Drittanbieter, der Dienste in Bezug auf das Preispaket bietet, vom Gewinner die Unterzeichnung weiterer Dokumente verlangen, bevor das Preispaket ausgehändigt wird.
  42. Das Unternehmen kann diese Teilnahmebedingungen insbesondere aus Sicherheitsgründen, aufgrund außergewöhnlicher Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, oder aufgrund von Änderungen des geltenden Rechts oder geltender Bestimmungen ändern. Sollte das Unternehmen diese Teilnahmebedingungen in wesentlichen Punkten ändern, werden Sie in einer angemessenen Frist darüber informiert.
  43. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Verleihung des Preispakets ohne geldliche Abfindung an den Gewinner zu widerrufen, wenn Ermittlungen gegen ihn geführt werden oder sein Konto auf der Webseite geschlossen oder blockiert wurde.
  44. Alle hierin enthaltenen Bestimmungen, die zur Erfüllung ihres Zwecks eine Kündigung oder den Ablauf dieser Aktion überdauern müssen, überdauern diese so lang, bis sie zum Erreichen dieses Zwecks nicht mehr erforderlich sind.
  45. Diese Aktion unterliegt der Nutzungsvereinbarung der Website.