$ 88 GRATIS KEINE EINZAHLUNG NÖTIG Teilnahmebedingungen

Vor- und Nachteile eines Lebens als Profi-Pokerspieler

Autor:
Font Size
A A A
So werden Sie zum Poker-Profi Poker kann eine fantastische Art und Weise sein, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Das heißt jedoch nicht, dass es leicht oder realistisch ist. Sehen Sie sich Kara Scott und Rupert Elder an

Zu Beginn dieses eBooks erwähnten wir kurz, wie Fernsehshows und die Medien den Lebensstil von Pokerspielern glorifiziert haben. Wir fügten dem jedoch die Aussage hinzu, dass das Leben eines Pokerspielers nicht immer„Spiel und Spaß“ ist. Auch wenn es viele großartige Momente geben wird, so ist der Lebensstil eines Pokerspielers wahrhaftig eine Schinderei!

In diesem Abschnitt werden wir uns mit den Vor- und Nachteilen des Lebens eines professionellen Pokerspielers beschäftigen, damit Sie voll und ganz verstehen, was Sie zu erwarten haben, wenn Sie Profi werden.

Die Vor- und Nachteile:

Vorteile

Nachteile

  •         Sie bestimmen Ihren Zeitplan

  •         Sie machen etwas, das Sie lieben

  •         Viel Kontrolle über Ihr jährliches Einkommen

  •         Mögliche Riesengewinne

  •         Möglicherweise Ruhm und Bekanntheit

  •         Alter spielt keine Rolle

  •         Freiheit

  •         Grinding kann anstrengend sein

  •         Sie verlieren über Tage, Wochen, Monate oder Jahre hinweg (Pechsträhne)

  •         Ihre Familie könnte gegen Glücksspiele sein

  •         Ihr gesellschaftliches Leben kann leicht zu kurz kommen

  •         Man kann leicht aus dem echten Leben jenseits des Pokers gedrängt werden

  •         Sitzender Lebensstil

Lassen Sie uns mit den Vorteilen beginnen

  • Sie bestimmen Ihren Zeitplan:Pokerspieler zu sein bedeutet, dass Sie Ihr eigener Boss sind. Sie können bestimmen, wann Sie spielen, welches Spiel Sie spielen, wie oft Sie spielen und wo Sie spielen. Dies bestimmen zu können, ist ein sehr netter Luxus. Sie können entscheiden, nur dann zu spielen, wenn Sie sich gut fühlen. Auf der anderen Seite können Sie auch entscheiden, das Spiel zu beenden, wann immer Sie möchten (zum Beispiel, wenn Sie schlecht spielen, wenn Sie müde sind oder wenn Sie eine Pause vom Spiel benötigen). Letztendlich bedeutet die Möglichkeit zu spielen, wann Sie möchten, dass Sie im Hinblick darauf, wie Sie Ihre Zeit verbringen möchten, völlige Freiheit genießen.

  • Sie machen etwas, das Sie lieben: Nahezu alle professionellen Pokerspieler haben eine tiefe Liebe und Passion für das Spiel. Auch in schwierigen Phasen, die sie von Zeit zu Zeit erleben, zieht sie die Liebe zum Spiel immer wieder zurück ins Spiel. Etwas jeden Tag zu tun, das Sie lieben (z. B. Pokerspielen), kann einen ungemein zufriedenstellenden Einfluss auf Ihr Leben haben.

  • Viel Kontrolle über Ihr jährliches Einkommen: Die meisten Menschen sind Angestellte eines Unternehmens und ihr Lohn wird von ihren Vorgesetzten bestimmt. Wenn Sie jedoch als Pokerspieler Ihr eigener Boss sind, haben Sie größere Kontrolle darüber, wie viel Geld Sie jedes Jahr mit Poker verdienen werden. Die Qualität Ihres Spiels beeinflusst dies in großem Maße. Wenn Sie aufmerksam sind, gut spielen und fundierte Entscheidungen treffen, dann ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie über einen langen Zeitraum mehr Geld verdienen werden. Auch wie viel (oder wie wenig) Sie sich zu spielen entscheiden, hat einen direkten Einfluss auf Ihr Einkommen.

  • Mögliche Riesengewinne: Es kann ein unglaubliches Gefühl sein, in der Lage zu sein, zu sagen, dass Sie an einem Tag mehr Geld verdient haben als die meisten Menschen in einem Jahr. Aufgrund der Auszahlungsstrukturen und der Preispools in bestimmten Turnieren ist dies eine sehr realistische Möglichkeit. Diese Riesengewinne können Ihr Bankkonto aufstocken und es Ihnen außerdem erlauben, in der Zukunft mehr Taschengeld oder Geld für Reisen zur Verfügung zu haben.

  • Möglicherweise Ruhm und Bekanntheit: Der Gewinn von Pokertiteln kann ein sehr prestigereiches und erfüllendes Karriereziel darstellen. Je nach der Popularität der Veranstaltung kann ein großer Gewinn einen Spieler sofort, sozusagen über Nacht bekannt machen. Berühmt und für seine Leistungen anerkannt zu sein, kann für manche Spieler ein netter kleiner Anreiz sein.

  • Alter spielt keine Rolle: Jung oder alt, jeder kann Poker spielen, und jeder kann gut spielen. Spieler können in jedem Alter beginnen und sich schnell Gewinnsstrategien und Fertigkeiten aneignen. Was früher einmal ein „Alte-Männer-Spiel“ war, hat sich schnell in ein Spiel entwickelt, das von „jungen, aggressiven Mathegenies“ dominiert wird. Wahr ist jedoch, dass jeder spielen, gut spielen und gewinnen kann.

  • Freiheit: Zeitlich unabhängig zu sein, ist ein unglaubliches Gefühl, da Sie letztlich wählen können, wie Sie Ihre Tage verbringen möchten – mit Pokerspielen, Reisen durch die Welt oder anderen Vergnügungen. Je mehr Geld Sie mit Poker verdienen, desto besser werden Sie sich fühlen. Auch, weil Sie nicht dem Zwang unterliegen, mit einem geringen monatlichen Einkommen von der Hand in den Mund zu leben. Letztendlich, wenn Sie Erfolg im Poker haben, macht die gebotene Freiheit die Kämpfe wett, die Sie auf dem Weg dorthin durchmachen, auch wenn es manchmal ein nicht ganz einfacher Lebensstil ist.

Und jetzt zu den Nachteilen

  • Grinding kann anstrengend sein: Besonders, wenn Sie eine Pechsträhne haben oder eine Reihe von mittelmäßigen Händen, kann Grinding ein wirklich harter Weg sein, um sein Geld zu verdienen. Die geistige Erschöpfung und die in jedem Spiel zur Fällung optimaler Entscheidungen dauerhaft erforderliche Konzentration verlangen den Spielern bekanntermaßen extrem viel ab. Es wird noch verrückter, wenn Sie in langen Sitzungen spielen, die durchgehend ein Höchstmaß an Blickschärfe und Konzentration erfordern.

  • Sie verlieren über Tage, Wochen, Monate oder Jahre hinweg: So wie es gute Tage im Poker gibt, wird es auch schlechte Tage geben – wirklich schlechte! Es sind diese Schlechten, die den „Grind“ noch anstrengender machen, als er bereits ist. Und diese schlechten Tage werden ein wichtiger Faktor sein, der mitbestimmt, wie diszipliniert Sie als Pokerspieler sind. Wenn Sie verlieren und/oder eine böse Pechsträhne haben, drehen Sie durch und verzocken alles oder machen Sie eine Pause, stehen auf und gehen weg? Es ist extrem wichtig, dass Sie in allen Situationen, die im Spiel auftreten können, mental stabil und stark bleiben.

  • Ihre Familie könnte gegen Glücksspiele sein: Da das Pokerspiel als eine Art Glücksspiel betrachtet wird, könnte es sein, dass Ihre Eltern und Familienmitglieder Ihre Berufswahl nicht billigen. Das gilt sogar für einige der Top-Profis im Spiel. Diese Unterstützung nicht zu haben, kann äußerst nachteilig sein und Sie im Laufe Ihres Lebens erheblich persönlich belasten.

  • Ihr gesellschaftliches Leben kann leicht zu kurz kommen Dies gilt besonders für Online-Grinder. Den ganzen Tag zu Hause vor dem Computer zu sitzen, kann dazu führen, dass Sie zu einer Art Einsiedler werden. Ihre direkten, persönlichen Interaktionen werden höchstwahrscheinlich begrenzt sein, gute Freundschaften sind eher selten. Versuchen Sie sich die Mühe zu machen, ein einigermaßen gesundes gesellschaftliches Leben zu pflegen, das mit Ihrem Pokerspiel im Einklang steht. Ihre Psyche wird es Ihnen danken.

  • Man kann leicht aus dem echten Leben jenseits des Pokers gedrängt werden: Poker führt nicht nur dazu, dass Sie möglicherweise auf ein funktionierendes gesellschaftliches Leben verzichten, sondern auch dass Sie das Leben insgesamt verpassen. Pokerspielen kann zu einem alles verzehrenden Job werden – es frisst Ihre gesamte Freizeit auf. Angefangen bei extralangen Sitzungen über die ständige Weiterbildung, das Ansehen von Pokervideos, die Analyse von gespielten Blättern und bis hin zu den Diskussionen mit Pokerfreunden – Poker ist wirklich ein Sport, der sich auf Ihr gesamtes Leben auswirkt... wenn Sie es lassen. Achten Sie darauf, dass Sie das Leben, das Sie leben möchten, unter Kontrolle behalten. Außerhalb des Pokers darf der suchterzeugende „Glücksspiel“-Aspekt des Pokers keinen Einfluss auf Ihr Leben nehmen.

  • Sitzender Lebensstil: Ähnlich wie bei einem Schreibtischjob sitzen Pokerspieler normalerweise, wenn Sie spielen oder sich für das Spiel fortbilden (sowohl beim Online- als auch beim Live-Poker). Dieser sitzende Lebensstil kann sehr ungesund sein. Wenn Sie dies mit der Tatsache kombinieren, dass die Mahlzeiten normalerweise aus viel Energie und Fett bestehen, sei es als Casinomahlzeiten oder als Junkfood zuhause, dann ist es wichtig, diszipliniert zu sein und sich einen gesunden Lebensstil anzueignen und zu pflegen. Sorgen Sie für ausreichend Bewegung und essen Sie jeden Tag richtige Mahlzeiten, um Körper und Geist im Einklang zu halten, damit Sie gutes Poker spielen können.

Letzten Endes kommt es allein auf Sie an, wenn Sie ein erfolgreicher Pokerspieler werden möchten. Sie müssen die richtigen Entscheidungen treffen, diszipliniert, motiviert und konzentriert bleiben, wenn Sie im Pokerspiel eine einträgliche Karriere machen möchten.

In Kapitel 6 werden wir einige unbezahlbare Tipps durchgehen, wie man erfolgreich zum Profi wird.

Fanden Sie dies interessant?    

Danke, Sie haben uns geholfen uns zu verbessern!

     

Copyright 2002 - 2017 Cassava Enterprises (Gibraltar) Ltd., eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von 888 Holdings PLC.
Cassava Enterprises (Gibraltar) Limited ist in Gibraltar, einem Teil der Europäischen Union, amtlich eingetragen.
888 Holdings PLC ist an der Londoner Börse gelistet.
Cassava Enterprises (Gibraltar) Limited verfügt über eine Lizenz, unter der Online-Glücksspiel-Services in Übereinstimmung mit den Gesetzen von Gibraltar (Online-Spiellizenz Nr. 022 und 039) angeboten und von den entsprechenden Regulierungsbehörden überwacht werden, und macht keinerlei Behauptungen bezüglich der Rechtmäßigkeit dieser Services in anderen Rechtsbezirken.
Unsere Dienstleistungen in Großbritannien werden von 888 UK Limited, einem von der Great Britain Gambling Commission (britische Glücksspielkommission) zugelassenen und regulierten Unternehmen, betrieben.
Unsere Dienstleistungen in den Mitgliedsländern des europäischen Binnenmarktes (ausgenommen Länder, in denen unsere Dienstleistungen unter einer lokalen Lizenz zur Verfügung gestellt werden) werden von Virtual Digital Services Limited, einem Unternehmen mit Sitz in Gibraltar durchgeführt, das zur Europäischen Union gehört.
Virtual Digital Services Limited ist im Rahmen einer Glücksspiellizenz nach dem Recht von Gibraltar tätig.
Unsere Wettprodukte werden in Ireland von 888 Ireland Limited betrieben, einem in Gibraltar amtlich eingetragenen Unternehmen, das von den irischen Steuerbehörden lizenziert und reguliert wird.
Unsere Adresse: 601-701 Europort, Gibraltar.
Wir befürworten verantwortungsbewusstes Spielen und unterstützen GamCare.