$ 88 GRATIS KEINE EINZAHLUNG NÖTIG Teilnahmebedingungen

Softwareaktualisierungen

Deal am Finaltisch

Teilnehmer, die in einem Pokerturnier den Finaltisch erreichen, können jetzt einen Deal abschließen und den verbleibenden Preispool nach ICM* statt nach der vorgegebenen Verteilung des Turnier-Preispools verteilen.


Starten des Deals

Wenn Teilnehmer den Finaltisch erreichen, wird das Kontrollkästchen „Über einen Deal sprechen“ für sie angezeigt. Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert wird, wird auf dem Schild des Spielers ein Deal-Symbol platziert.


Deal am Finaltisch 1

Wenn alle Teilnehmer dieses Kästchen aktiviert, wird das Turnierspiel angehalten und ein Deal-Bildschirm mit der vorgeschlagenen ICM-Preispoolverteilung wird angezeigt.


Deal am Finaltisch 3

Die Teilnehmer erhalten Zeit, um die vorgeschlagene Verteilung zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn einer der Teilnehmer den Deal ablehnt, wird das Turnierspiel wieder aufgenommen. Wenn alle Teilnehmer den Deal akzeptieren, wird der Preispool gemäß dem Deal verteilt.

Ein Teil des Preispools kann für den späteren Gewinner des Turniers reserviert werden. In diesem Fall wird das Spiel nach dem Deal wieder aufgenommen und bis zum Turniergewinner ausgespielt. Wenn kein Preis für den späteren Gewinner reserviert wird, ist das Turnier vorbei, sobald der Deal abgeschlossen ist.

* ICM (Unabhängiges Chipmodell) - Ein mathematisches Modell zur Berechnung des voraussichtlichen Gewinns der einzelnen Spieler anhand der Größe ihres Chipstapels und der Tabelle zur Verteilung des Turnierpreispools.